IT-Sicherheitsleitfaden

Online-Tool zum Merkblatt DWA-M 1060

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Versorgungsunternehmen, die die Schwellenwerte der BSI-Kritisverordnung (BSI-KritisV) erreichen oder überschreiten, erstmals am 3. Mai 2018 nachweisen müssen, dass ihre IT-Infrastruktur entsprechend den gesetzlichen Vorgaben im BSI-Gesetz geschützt ist. Unter die BSI-KritisV fallen derzeit Unternehmen, deren jährliches Wasseraufkommen bei mindestens 22 Millionen m³/Jahr liegt (bezogen auf die Anlagenkategorien Wasserwerk, Gewinnungsanlage, Aufbereitungsanlage, Wasserverteilungsnetz und Leitzentrale). Darüber hinaus empfiehlt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) aber auch Wasserversorgungsunternehmen, die nicht unter die BSI-KritisV fallen, sich dringend mit dem Thema IT-Sicherheit auseinander zu setzen und geeignete Maßnahmen zum Schutz ihrer IT-Infrastruktur zu ergreifen.

DWA und DVGW haben gemeinsam den branchenspezifischen IT-Sicherheitsstandard Wasser/Abwasser entwickelt, der sowohl den von der BSI-KritisV betroffenen Unternehmen wie auch kleinen und mittleren Wasserver- und Abwasserentsorgungsunternehmen ein Instrument an die Hand gibt, ein Schutzniveau, das dem Stand der Technik entspricht, zu implementieren.

 

Neben dem Merkblatt DWA-M 1060 "IT-Sicherheit - Branchenstandard Wasser/Abwasser" hilft dabei das Online-Tool "IT-Sicherheitsleitfaden". Mit diesem Leitfaden erstellen Sie einen Katalog von IT-Schutzmaßnahmen, die auf Ihre spezifische Unternehmenssituation zugeschnitten sind.

Was leistet das Programm?

  • Auswahl zwischen 22 Anwendungsfällen, mit denen die grundsätzliche Infrastrukturkonfiguration der IT-Systeme von Wasserver- und Abwasserentsorgungsanlagen beschrieben wird
  • Generierung des dazugehörigen Gefährdungskatalogs in Bezug auf die IT-Sicherheit
  • Erstellung der darauf aufbauenden IT-Schutzmaßnahmen, die Sie ergreifen sollten
  • Die Möglichkeit auf allen Ebenen (Anwendungsfall, Gefährdung, Maßnahme) Ergänzungen oder Modifikationen zu erstellen

Weitere Informationen und Bestellung

Das Merkblatt ist am 6.9.2017 erschienen. Das Tool wird voraussichtlich in der KW 38 erscheinen.

Online-Tool "IT-Sicherheitsleitfaden" (Shop)

Merkblatt DWA-M 1060 "IT-Sicherheit - Branchenstandard Wasser/Abwasser" (Shop)

Online-Tool "IT-Sicherheitsleitfaden"

Preisübersicht
in Euro
Nichtmitglieder fördernde DWA-Mitglieder
  Die Mindestlaufzeit beträgt 3 Jahre. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.  
Einzelplatzlizenz 368,90 295,12
Jährliche Wartungs- und Updategebühr ab dem zweiten Jahr:
Einzelplatzlizenz
117,52 94,01

Mehrplatzlizenzen

 

für 2 Plätze: 1,75*Preis

für 3 Plätze: 2,00*Preis

für 4 Plätze: 2,50*Preis

ab 5 Plätze zzgl. 0,3 für jede weitere Lizenz