Das DWA-Regelwerk

Neuerscheinungen aus dem DWA-Regelwerk

Einheitliche technische Regeln mit dem DWA-Regelwerk

Einheitliche technische Regeln leisten einen wesentlichen Beitrag zum wirksamen und wirtschaftlichen Schutz von Sachgütern und Umwelt sowie zur Qualitätssicherung in Technik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung.

Die DWA erstellt für die Bereiche Wasserwirtschaft, Kulturbau, Bodenschutz, Abwasser- und Abfalltechnik einheitliche technische Regeln und gibt sie im DWA-Regelwerk heraus. Es dient zugleich der Aus- und Weiterbildung.

DIN-Normen und DWA-Regelwerk
Mit der Regelsetzung übernehmen die Verbände Eigenverantwortung für ihr Fachgebiet und wirken in hohem Maße staatsentlastend, wobei hier die Normen des DIN und das Regelwerk der DWA gleichbedeutend nebeneinander stehen. Durch die Anwendung von Regelwerk und Normen kann jeder Fachmann von den in das Regelwerk eingeflossenen Erfahrungen der Kollegen profitieren.