Abwasser

Exportorientierte Forschung und Entwicklung, EXPOVAL

EXPOVAL: Exportorientierte Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet Abwasser – Validierung an technischen Anlagen.

 

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojekts wurden Bemessungsalgorithmen für ausgewählte Verfahren der Abwasser- und Schlammbehandlung in warmen und kalten Klimazonen entwickelt. Die Ergebnisse sind im DWA-Themenband T4/2016 "Bemessung von Kläranlagen in warmen und kalten Klimazonen" in Form von international anwendbaren Bemessungsansätzen aufbereitet worden.

Der Themenband ergänzt das vorrangig für mitteleuropäische Verhältnisse erarbeitete DWA-Regelwerk entsprechend. Der Themenband wird dank der Förderung durch das BMBF vorläufig kostenfrei vertrieben und kann über folgenden Link als Printfassung und PDF angefordert werden: www.expoval.de/dwa-themenband

Projektlaufzeit: 2012 bis 2016 mit anschließender Ergebnisverbreitung.

Aufgaben der DWA: Betreuung einer projektbegleitenden Arbeitsgruppe, Konzeption und Organisation von Veranstaltungen, Internetauftritt, Erstellung DWA-Themenband. 

Die Abschussveranstaltung zum BMBF-Verbundprojekt "EXPOVAL" fand am 05./06.10.2016 in Essen statt. Weitere Infos finden Sie hier.