Wanderausstellung "WasserWissen - die wunderbare Welt des Wassers"

In der interaktiven Ausstellung "WasserWissen - die wunderbare Welt des Wassers", als Gemeinschaftsprojekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und der DWA,  wird das Thema Wasser von allen Seiten beleuchtet. Wie entsteht Hochwasser? Woher kommt unser Trinkwasser? Wie können Lecks in Wasserleitungen aufgespürt werden? Was ist eine Fischtreppe? Wie viel Wasser steckt in einer Tomate? Und wie können wir das kostbare Gut für die Zukunft bewahren? In der Ausstellung bekommen die Besucher Antworten und innovative Lösungen zu diesen Fragen. Zahlreiche Mitmachelemente machen auch hier das Thema Wasser für kleine und große Besucher auf spannende Art und Weise erfahrbar.

 

Erstmalig war die Ausstellung im Jahr 2008 in München zu sehen. Seit dem 5. Oktober 2009 befindet sich die Ausstellung auf Wanderschaft und hat bereits in den Städten Osnabrück, Augsburg, Münster, Potsdam, Köln, Nürnberg, Bad Essen, Bochum, Geeste, Bad Wildungen haltgemacht.