Neuerscheinungen

Arbeitsblatt DWA-A 779 - Technische Regel wassergefährdender Stoffe (TRwS) - Allgemeine Technische Regelungen - Entwurf Dezember 2018

Das Arbeitsblatt gilt für Anlagen zum Umgang mit festen, flüssigen und gasförmigen wassergefährdenden Stoffen. Es beinhaltet allgemeine Festlegungen zur Gestaltung der primären und sekundären Barriere einschließlich der Sicherheitseinrichtungen und Ausrüstungsteile sowie zur Eigen- und Fremdüberwachung. Zudem werden spezielle Regelungen für die Anlagen getroffen, für die die AwSV besondere Vorgaben an die Rückhaltung beinhaltet.

Arbeitsblatt DWA-A 781 - Technische Regel wassergefährdender Stoffe (TRwS): Tankstellen für Kraftfahrzeuge - Dezember 2018

In dem Arbeitsblatt werden technische und organisatorische Lösungen für die Errichtung und den Betrieb von Tankstellen zur Betankung von Kraftfahrzeugen einschließlich Eigenverbrauchstankstellen aufgezeigt. Neben einer Anpassung an die AwSV ist das Arbeitsblatt im Hinblick auf neue technische Entwicklungen und praktische Erfahrungen überarbeitet worden. Neu hinzugekommen sind Regelungen für Lagerbehälter und Rohrleitungen sowie Festlegungen für bereits in Betrieb befindliche Tankstellen. Darüber hinaus wurden die bisherigen drei Teile zur besseren Anwendbarkeit zusammengeführt.

Vergaben von Bau- und Lieferleistungen in der Abwasser- und Wasserwirtschaft - 2. überarbeitete Auflage 2018

Vergaberecht einmal einfach – das ist das Ziel dieses Buches. Dieser, speziell auf die Abwasser- und Wasserwirtschaft zugeschnittene Ratgeber, soll Ihnen als Orientierungshilfe bei der Vergabe von Bau- und Lieferleistungen dienen. Die vielen praktischen Beispiele und Hinweise helfen Ihnen zu erkennen, welches Vergabeverfahren für Ihren konkreten Bedarf das Richtige ist, denn es muss nicht immer die öffentliche Ausschreibung sein. Ein praktisches Handbuch für den täglichen Bedarf im laufenden Betrieb, bis hin zu großen Instandhaltungs- oder Neubaumaßnahmen.

Nachbarschaften im DWA-Landesverband Nordrhein-Westfalen 2019

Die aktuelle Ausgabe von 2019 enthält neben den Informationen zu den einzelnen Nachbarschaften noch die Ergebnisse des 30. Leistungsvergleiches der kommunalen Kläranlagen.

Merkblatt DWA-M 524 - Hydraulische Berechnung von Fließgewässern mit Vegetation - Entwurf Dezember 2018

Das Merkblatt befasst sich mit Berechnungsansätzen für Fließwiderstände von Gewässern mit Vegetation. Darüber hinaus werden für diese Gewässer Strömungsmodelle vorgestellt und Hinweise zur Erhebung der für die Anwendung der Ansätze erforderlichen Daten gegeben. Bei der Aufbereitung der unterschiedlichen Berechnungsansätze werden die Grenzen der Anwendbarkeit bzw. des Geltungsbereichs dargelegt. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die übersichtliche Aufbereitung und intensive Auseinandersetzung mit den Pflanzeneigenschaften und ihrer hydraulischen Charakterisierung.

Merkblatt DWA-M 304 - Vom Abfall zum Abfallschlüssel - Ein Praxisleitfaden für Abfälle aus dem Rückbau von Gebäuden und baulichen Anlagen - Entwurf Dezember 2018

Dieses Merkblatt vertieft das Merkblatt DWA-M 303 "Wiedernutzbarmachung von kleinen Grundstücken – Abbruch, Rückbau und geordnete Entsorgung" hinsichtlich der Bestimmung des zutreffenden Abfallschlüssels und bietet somit eine wichtige Hilfestellung. Durch die im Jahr 2016 in Kraft getretene Anpassung der bestehenden Abfallverzeichnis-Verordnung an chemikalienrechtliche Vorschriften, wurde die Einstufung von Abfällen hinsichtlich der Gefährlichkeitsmerkmale geändert. Zusätzlich wird auf die spezifischen Regelungen der einzelnen Bundesländer hingewiesen.

DWA-M 920-3 - Bodenfunktionsansprache - Teil 3: Funktion des Bodens im Nährstoffhaushalt (N,P, K, Ca, Mg, S) ackerbaulich genutzter Standorte - Dezember 2018

Das Merkblatt widmet sich der Funktion des Bodens im Nährstoffhaushalt. Die in diesem Merkblatt vorgestellten Ansätze zur Ableitung und Bewertung von Funktionen der Böden im Nährstoffhaushalt beschränken sich auf die mengenmäßig bedeutenden Nährstoffe Stickstoff, Phosphor, Kalium, Calcium, Magnesium und Schwefel. Weiterhin sind sie auf Böden unter landwirtschaftlicher Nutzung (überwiegend auf Ackerbau) ausgelegt.

Merkblatt DWA-M 920-4 - Bodenfunktionsansprache - Teil 4: Ableitung von Kennwerten des landwirtschaftlichen Ertragspotenzials nach dem Müncheberger Soil Quality Rating - Dezember 2018

Die Bewertung der Lebensraumfunktion von Böden nach Bundes-Bodenschutzgesetz (BBodSchG) erfolgt für verschiedene Teilfunktionen. Neben ihrer Eignung als Standort für Kulturpflanzen werden Böden auch als Grundlage für natürliche Vegetation und Bodenorganismen betrachtet. In diesem Merkblatt wird die Bewertung des Bodens in seiner Funktion als Lebensraum für Kulturpflanzen dargestellt. Die empfohlene Methodik kann zur Planung der landwirtschaftlichen Bodennutzung eingesetzt werden und auf diese Weise einen Beitrag zu nachhaltigem Bodenmanagement und zu einer nachhaltigen Landbewirtschaftung leisten. Klassische Anwendungsgebiete bestehen in der Agrarstrukturplanung sowie bei der Berücksichtigung von Bodenschutzbelangen im Rahmen der Bauleitplanung.

Merkblatt DWA-M 143-4 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden Teil 4 - Montageverfahren (Rohrsegment-Lining) für begehbare Abwasserleitungen, –kanäle und Bauwerke - November 2018

Dieses Merkblatt gilt für begehbare öffentliche und nicht öffentliche Abwasserleitungen und -kanäle, einschließlich der zugehörigen Bauwerke. Bauwerke der Abwasserreinigungsanlagen sind hierbei nicht mit enthalten. Das Merkblatt kann aber mit zusätzlichen Überlegungen sinngemäß angewandt werden. Es bezieht sich auf alle Arten der Auskleidung, d.h. Teil- und Vollauskleidungen sowie Ortlaminate in statisch tragfähiger oder nicht tragfähiger Ausführung.

Merkblatt DWA-M 146 - Abwasserleitungen und -kanäle in Wassergewinnungsgebieten - Hinweise und Beispiele - November 2018

Dieses Merkblatt enthält Hinweise und Ausführungsbeispiele in Ergänzung zum Arbeitsblatt DWA-A 142 „Abwasserleitungen und -kanäle in Wassergewinnungsgebieten“, die unter Berücksichtigung der erhöhten Anforderungen in der Wasserschutzzone II ausgeführt werden können. Einen wesentlichen Schwerpunkt des Merkblatts bilden aktuelle Beispiele aus der Praxis zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen nach dem DWA-A 142. Dabei wurden Fallbeispiele sowohl für Wasserschutzzonen an Trinkwassertalsperren als auch bei Grundwassergewinnungsanlagen gewählt.

DWA-Themen T1/2018 - Abflusssteuerung in Kanalnetzen - Anwendungsbeispiel November 2018

Dieser Themenband liefert Ihnen ein Anwendungsbeispiel für die Planung einer integralen Abflusssteuerung und orientiert sich dabei an dem Merkblatt DWA-M 180 „Handlungsrahmen zur Planung der Abflusssteuerung in Kanalnetzen“. Das Beispiel beruht auf einem fiktiven Kanalnetz, das eine Vielzahl von Randbedingungen aufweist, die für reale Kanalnetze charakteristisch sind und die Planung einer integralen Abflusssteuerung bestimmen. Das Beispiel soll Ihnen eine Hilfestellung bieten, um auch bei abweichenden Randbedingungen eine systematische und erfolgversprechende Planung zu ermöglichen.

Kommentar zum DWA-A 780-1 - TRwS Oberirdische Rohrleitungen – Teil 1: Rohrleitungen aus metallischen Werkstoffen - November 2018

Der Kommentar ergänzt das Arbeitsblatt DWA-A 780-1 um Ideen, Anregungen und Gedanken, die im Rahmen der Bearbeitung des Arbeitsblatts nicht den erforderlichen Platz fanden. Das Arbeitsblatt DWA-A 780-1 beschreibt technische und organisatorische Maßnahmen für neue und bestehende oberirdische Rohrleitungen, bei denen ganz oder teilweise auf Rückhalteinrichtungen verzichtet werden soll. Teil 1 gilt für Rohrleitungen aus metallischen Werkstoffen. Zur besseren Anwendbarkeit, ist der Aufbau des Kommentars ist so gestaltet, dass das DWA-A 780-1 im Originaltext mit abgedruckt ist.

Merkblatt DWA-M 154-1 - Geruchsemissionen aus Abwasseranlagen - Teil 1: Grundlagen - Entwurf November 2018

Dieses Merkblatt behandelt rechtliche und technische Grundlagen von Gerüchen, das notwendige Konfliktmanagement, die Einleitung und Entstehung von Geruchsstoffen in Entwässerungssystemen und deren Emission in die Atmosphäre, die Messung und Bewertung von Abwassergerüchen, planerische, bauliche und betriebliche Maßnahmen zur Vermeidung von Geruchsproblemen sowie Maßnahmen der Symptombekämpfung durch Abwasser- und Abluftbehandlung. In diesem Merkblatt wurden die Merkblätter ATV-DVWK-M 154 (Oktober 2003) und ATV-M 204 (Oktober 1996) zusammengeführt und überarbeitet.

Merkblatt DWA-M 143-16 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 16: Reparatur von Abwasserleitungen und -kanälen durch Roboterverfahren - Entwurf November 2018

Das Merkblatt befasst sich mit der grabenlosen Reparatur von Abwasserleitungen und -kanälen mittels Roboterverfahren. Dabei handelt es sich grundsätzlich um Reparaturverfahren mit vor Ort härtenden Werkstoffen.

Merkblatt DWA-M 529 - Auskolkungen an pfahlartigen Bauwerksgründungen - Entwurf November 2018

Der Schwerpunkt in diesem Merkblatt liegt auf den pfahlartigen Bauwerksgründungen, da diese den größten Teil der Bauwerksgründungen in Fließgewässern, küstennahen Bereichen und Offshore umfassen. Ziel ist es, Ihnen eine Hilfestellung bei der Planung der Bauwerksgründung zu geben und eine Auswahl geeigneter Verfahren und Ansätze aus der zumeist englischsprachigen Literatur zusammen zustellen.

Informationsbroschüre für die Fortbildung und Unterweisung der Elektrofachkräfte - 1. Auflage Oktober 2018

Nach Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung und DGUV-Vorschriften, sind betriebliche Unterweisungen gefordert, um den Wissenstand bei Elektrofachkräften aktuell zu halten. Diese Broschüre fasst alle wichtigen Regelungen und Vorschriften kompakt und leicht verständlich zusammen und unterstützt die Führungskräfte, die schriftliche Bestellung der Mitarbeiter rechtssicher durchzuführen.

Klärwärter-Taschenbuch - 18. überarbeitete Auflage 2019

Diese Auflage ist die Jubiläumsausgabe, die zum 50-jährigen Geburtstag des Klärwärter-Taschenbuchs seit der Erstausgabe 1969 erschienen ist. Das Fachbuch richtet sich an das Betriebspersonal der Abwasseranlagen. Darüber hinaus werden die Zusammenhänge der betrieblichen Vorgänge in einfacher Sprache und leicht verständlich erläutert. Das Buch ist sowohl für den Anfänger in diesem Beruf wie auch für den Fortgeschrittenen eine wertvolle Lektüre.

Kläranlagen- und Kanal-Nachbarschaften - Fortbildung des Betriebspersonals 2019 - DWA-Landesverband Nord

Diese Ausgabe beinhaltet ein Verzeichnis der Kläranlagen und Kanal-Nachbarschaften im DWA-Landesverband Nord sowie ein Verzeichnis der Lehrer und Obleute und weitere interessante Informationen zum Thema "Aus- und Fortbildung" in Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Nachbarschaften im DWA-Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland 2018/2019 - Fortbildung des Betriebspersonals

Das neue Nachbarschaftsbuch „Fortbildung des Betriebspersonals“ 2018/2019 aus dem Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland bietet aktuelle Nachbarschafts- und Obleutelisten, interessante Fachbeiträge und kompakt die wichtigsten Informationen und Ansprechpartner aus Landes- und Bundesverband der DWA.

Grundlagen der Abwasserbeseitigung - Ein Lehrbuch zu den Grundsätzen und Verfahren moderner Abwasserbeseitigung - 2. Auflage 2018

Dieses Lehrbuch stellt einen Überblick über die Grundlagen der Siedlungsentwässerung dar. Es werden Ihnen die Grundsätze der modernen Abwasserbeseitigung, die Ermittlung der Abwassermengen sowie die konzeptionellen Ansätze zur Umsetzung moderner Arbeitsmethoden umfangreich aufgezeigt.

DWA-M 1000 - Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Betreibern von Abwasseranlagen - Entwurf Oktober 2018

In diesem Merkblatt werden die Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Betreibern von Abwasseranlagen, die beschäftigten Personen und an die für die Planung, den Bau und den Betrieb der Abwasseranlagen verantwortlichen Personen dargestellt. Außerdem werden die sicherheitstechnischen und betriebstechnischen Belange für Planung, Bau und Betrieb von Abwasseranlagen erläutert. Ziel ist es, eine Grundlage für eine sichere, zuverlässige, umweltgerechte und wirtschaftliche Abwasserentsorgung im Sinne der gesetzlichen und technischen Regelungen zu schaffen.

Merkblatt DWA-M 143-17 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 17: Beschichtung von Abwasserleitungen, - kanälen, Schächten und Abwasserbauwerken - September 2018

Dieses Merkblatt befasst sich mit Beschichtungsverfahren durch die Anwendung von mineralischen und polymeren Beschichtungsmaterialien in Abwasserleitungen, -kanälen und Schächten und sonstigen Bauwerken. Bei den beschriebenen Beschichtungen handelt es sich um Renovierungsverfahren oder Reparaturverfahren gemäß DIN EN 15885. Sie gruppieren sich ein in „Lining für Beschichtungsverfahren“ oder „Reparatur mit vor Ort härtenden Materialien“.

Merkblatt DWA-M 375 - Technische Dichtheit von Membranspeichersystemen - September 2018

Das Merkblatt definiert Anforderungen an die Gewährleistung der Dichtheit von (quasi-)drucklosen Biogasspeichersystemen und beschreibt die nach dem Stand der Technik geeigneten Prüfmethoden. Dabei werden die für die Gewährleistung der Dichtheit relevanten technischen Komponenten in Bezug auf dieses Schutzziel betrachtet (Membran, Einspannung, Einbauten, Durchführungen, relevante Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen). Das Merkblatt soll insbesondere den mit Planung, Bau und Betrieb von Biogasspeichersystemen befassten Fachleuten konkrete technische Hinweise geben, wie Speichersysteme auszuführen, zu prüfen und instand zu halten sind, um den Anforderungen an die technische Dichtheit gerecht zu werden.

Kläranlagen- und Kanal-Nachbarschaften im DWA-Landesverband Nord-Ost - 2018/2019

Im Landesverband Nord-Ost erscheint jährlich eine aktuelle Ausgabe der Nachbarschaftsbroschüre. Sie beinhaltet umfangreiches Adressmaterial der Betreiber sowie Stammdaten aller Kläranlagen und Kanalnetze der in den Nachbarschaften organisierten Aufgabenträger. Die Kontaktdaten aller Lehrer, Obleute, Beiratsmitglieder und wichtige Anschriften von Behörden und Verbänden sind in dieser Broschüre zu finden. Darüber hinaus werden die Fachbeiträge des Lehrer- und Obleutetages und das Fortbildungsangebot des Landesverbandes abgedruckt. Mit einer Zusammenstellung von Lieferanten und Dienstleistern im Abwasserbereich ist diese Broschüre ein wichtiges Nachschlagewerk für alle Betreiber, Behörden, Ingenieurbüros und Hersteller.

Merkblatt DWA-M 609-2 - Entwicklung urbaner Fließgewässer - Teil 2: Maßnahmen und Beispiele - September 2018

Der Teil 2 des Merkblatts zeigt zu dem Schwerpunkt "Planung und Umsetzung" Beispiele von wasserwirtschaftlichen, städtebaulichen und ökologischen Maßnahmen, die geeignet sind, urbane Fließgewässer in Richtung der formulierten Ziele als lebendige offene Ökosysteme – möglichst von der Quelle durchgehend bis zur Mündung – und zum Wohle der Stadt zu entwickeln.

Merkblatt DWA-M 143-20 - Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 20: Reparatur von Abwasserleitungen und -kanälen durch Flutungsverfahren - Entwurf September 2018

Das Merkblatt behandelt den Einsatz von Flutungsverfahren zur Reparatur schadhafter Abwasserleitungen, Kanäle und Bauwerke mit Freispiegelabfluss im begehbaren und nicht begehbaren Bereich. Das Merkblatt stellt den aktuellen Stand der Technik bei Flutungsverfahren dar und soll insbesondere Planern, Auftraggebern und Ausführenden eine Hilfestellung bei der zielgerichteten Wahl und dem sicheren Einsatz von Flutungsverfahren geben.

Merkblatt DWA-M 114 - Abwasserwärmenutzung - Entwurf September 2018

Die Aspekte der Energiegewinnung in Form von Wärme aus Abwasseranlagen hinsichtlich Planung, Bau und Unterhalt werden in diesem Merkblatt beschrieben. Der Schwerpunkt wird dabei auf die Wärmegewinnung aus Abwasserleitungen und -kanälen gelegt. Ein weiterer Schwerpunkt wird auf die Auswirkungen der Abwasserwärmenutzung auf die Kläranlage gelegt. Die bereits vorhandenen Erfahrungen der Leitfäden aus der Schweiz und Deutschland sind dabei in das Merkblatt eingeflossen. Ein Abschnitt zur Wirtschaftlichkeit solcher Anlagen rundet das Merkblatt ab.

Publikationsverzeichnis 2019

Welche Publikation suchen Sie?