DeichTage 2020

WebTagung am 07./08. Oktober 2020

Dieses Programm erwartet Sie am 07. Oktober 2020

Referenten:
❚ Prof. Dr.-Ing. habil. Reinhard Pohl , TU Dresden
❚ Univ.-Prof. Dr.-Ing. Holger Schüttrumpf, RWTH Aachen
❚ Dipl.-Ing. Eckehard Bielitz, Fachbereichsleiter Wasserwirtschaft der LTV Sachsen, Pirna
❚ Dr.-Ing. Andreas Bieberstein, KIT Karlsruhe
 
09:15-9:30 Uhr
  • Begrüßung durch die Tagungsleiter, Einführung
09:30 - 10:00 Uhr
  • Hochwasserrisikomanagement im Freistaat Sachsen - Grundlagen, Nachweise
10:00-10:30 Uhr
  • Übersicht über Normen und Regeln: National – International,
  • DWA M-507, DIN19712, DWA-M 512-1, DWA-Themen Dichtungssysteme in Deichen
10:30-11:00 Uhr
  • Deichaufbau, Deichquerschnitt, Praxiserfahrungen (Merkblatt DWA-M 507-1)
11:00-11.15 Uhr
  • Beantwortung der im Chat gestellten Fragen und anschließend Pause

11:15 – 11:45 Uhr

  • Hydrologische und hydraulische Bemessung
11:45 – 12:15 Uhr
  • Dichtungssysteme von Hochwasserschutzanlagen (Merkblatt DWA-M 512-1)
12:15 – 12:45 Uhr
  • Der Statusbericht
12:45-13:30 Uhr
  • Beantwortung der im Chat gestellten Fragen
  • Diskussionsrunde/Austausch in "GotoMeeting"

 

Dieses Programm erwartet Sie am 08. Oktober 2020

Referenten:
❚ Dipl.-Hydr. Georg Johann, Emschergenossenschaft/Lippeverband, Essen
❚ Dr.-Ing. Ronald Haselsteiner, Björnsen Beratenden Ingenieure GmbH, Koblenz
❚ Dr.-Ing. Karsten Beckhaus, Bauer Spezialtiefbau GmbH, Schrobenhausen
❚ Prof. Dr.-Ing. habil. Dirk Carstensen, TH Nürnberg
❚ Dr.-Ing. Torsten Heyer, TU Dresden
 
Betriebserfahrungen und Beispiele
 
09:00-09:30 Uhr
  • Deiche an Emscher und Lippe - Management eines historisch gewachsenen Hochwasserschutzsystems
09:30-10:00 Uhr
  • Ertüchtigung von Flussdeichen – Theorie und Praxis
10:00-10:30 Uhr
  • Risikoanalysen für Flussdeiche und Deichstabilität unter Extrembelastungen

10:30-10:45 Uhr
  • Beantwortung der im Chat gestellten Fragen und anschließend Pause
10:45-11.15 Uhr
  • Planung und Ausführung von hochverformbaren Abdichtungen für Deich und Untergrund

11:15–11:45 Uhr

  • Landschaftsökologische Gesichtspunkte bei Flussdeichen (Merkblatt DWA-M 507-2)
11:45–12:15 Uhr
  • Grabende Tiere und Makrohohlräume als Gefahr für den Bestand von Dämmen und Deichen
12:15–12:45 Uhr
  • Beantwortung der im Chat gestellten Fragen
  • Zusammenfassung/Schlusswort