Digitalisierung

Der digitale Wandel ist weltweit in vollem Gang. Die technologischen Entwicklungen sind rasant und sie verändern die Art, wie wir kommunizieren, arbeiten, lernen und leben.

Sie eröffnen große Chancen für mehr Lebensqualität und effizienteres Wirtschaften. Die Digitalisierung macht auch vor der Wasserwirtschaft nicht halt. Im Gegenteil: Die unterschiedlichsten Bereiche der Wasserwirtschaft setzen sich bereits mit Aspekten der Digitalisierung auseinander oder sind von Ihren Auswirkungen betroffen. Für die DWA heißt dies, möglichst breit diese Entwicklung und ihre Auswirkungen mit zu gestalten. Wie hoch ist der Einfluss der Digitalisierung in den Prozessen bereits? Wie umfangreich sind interne Prozesse bereits umgesetzt? Welches sind die wichtigsten Vor- und Nachteile, die die Digitalisierung den Unternehmen der Wasserwirtschaft bietet?