Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV)

Durch die Kooperation zwischen VSB (Verband zertifizierter Sanierungs-Berater für Entwässerungsysteme e.V.) und DWA ist es gelungen, einheitliche Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) zu den Verfahren der Innensanierung und zur optischen Inspektion von Entwässerungssystemen zu erarbeiten.

 

Ausführliche Informationen (PDF)

Ausschreibungen sicher gestalten

ZTVen ergänzen die Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen (ATV) der VOB. So vereinbaren Sie umfänglich und eindeutig das Anforderungsprofil für die Ausführung der beauftragten Arbeiten.

Erscheinungsverlauf

DWA-Regelwerk erschienen Erweiterung um Ersatz für
VSB-Empfehlung
DWA-M 149-8 September 2014   Nr. 14
DWA-M 144-3 November 2012   Nr. 5
Ergänzungsblatt 1 September 2014 Materialkenngruppe 21
Materialkenngruppe 22
Nr. 5
Ergänzungsblatt 2 Juli 2015 Materialkenngruppe 23 Nr. 5
Ergänzungsblatt 3 Juni 2016 Materialkenngruppe 24 Nr. 5
Ergänzungsblatt 4 Oktober 2016 Materialkenngruppe 25 Nr. 5

DWA-M 144 Teil 3 - Schlauchlining

ZTV für die Sanierung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden – Teil 3: Renovierung mit Schlauchliningverfahren (vor Ort härtendes Schlauchlining) für Abwasserkanäle

Ausgabedatum: November 2012, aktualisierte Fassung Juni 2016

Ersatz für VSB-Empfehlung: Nr. 5

Ihr Link zum Shop

DWA-M 149 Teil 8 - Optische Inspektion

Zustandserfassung und -beurteilung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 8: Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) Optische Inspektion

Ausgabedatum: September 2014

Ersatz für VSB-Empfehlung: Nr. 14

Ihr Link zum Shop

Merkblatt oder besser gleich Kombipaket?

Um Zeit zu sparen und gleichzeitig Sicherheit zu erhalten, können Sie zu jedem Merkblatt eine rein digitale Vorlage/Formular kaufen. Dort finden Sie vorgefertigte Texte mit eindeutigen Formulierungen und individuell anpassbare.

Mit dem Kauf erwerben Sie Datei und Nutzungsrechte, so dass Sie für jede Ausschreibung die Datei verwenden bzw. kopieren können. Die Dateien sind nicht Bestandteil des DWA-Regelwerkes und damit nicht in den Abonnements enthalten.

Folgende Kaufvarianten bestehen:

  • Entweder Sie kaufen direkt das angebotene Kombiprodukt aus Merkblatt (Papier oder digital) und Formulardatei und sparen so Geld. 
  • Oder Sie entscheiden sich später nach dem Kauf des Merkblattes für die zusätzliche Anschaffung der Formulardatei. Dann zahlen Sie den angegebenen Einzelpreis.
  • Ohne den gleichzeitigen oder späteren Kauf des Merkblattes können Sie die Formulardatei nicht bestellen!