Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Medien- und Bürgerinformationen

Hier geben Sie eine Bildbeschreibung ein

Kurzbeschreibung

Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) setzt sich intensiv für die Entwicklung einer sicheren und nachhaltigen Wasser- und Abfallwirtschaft ein. Als politisch und wirtschaftlich unabhängige Organisation arbeitet sie fachlich auf den Gebieten Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall und Bodenschutz. Die rund 14.000 Mitglieder repräsentieren die Fachleute und Führungskräfte aus Kommunen, Hochschulen, Ingenieurbüros, Behörden und Unternehmen.

In Europa ist die DWA die mitgliederstärkste Vereinigung auf diesem Gebiet und nimmt durch ihre fachliche Kompetenz bezüglich Regelsetzung, Bildung und Information sowohl der Fachleute als auch der Öffentlichkeit eine besondere Stellung ein.

Aktuelle Pressemeldungen

Die DWA hat während der IE expo Mitte April in Shanghai Messebesucher am Deutschen Pavillon über die deutsche Wasserwirtschaft informiert, zwei Sessions gestaltet und die University Challenge China ausgerichtet.

Es ist ein alarmierendes Zeichen, dass der weltweite Verlust an Arten sich so dramatisch beschleunigt hat, wie derzeit berichtet wird. Die Menschheit sägt am Ast, auf dem sie sitzt.

Der Klimaschutz steht im Mittelpunkt des DWA-Dialogs Berlin 2019, zu dem sich die Wasserwelt am 23. und 24. September 2019 in der Bundeshauptstadt trifft.

„Bach- und Flussauen“ heißt der neue Themenband T 2/2019, den die DWA herausgegeben hat.