Die Junge DWA

Rückblick: DWA-Slam auf dem DWA-Dialog 2018

Zusammenfassung des ersten Slam auf dem DWA-Dialog 2018.

Dies waren die Vortragenden und ihre Themen

  • Lisa Bestert und Jaqueline Schmidt: „Starkregenereignis“
  • Philipp Markus: „Membranbelebte Beziehungen zwischen Deutschland und China“
  • Leon Jäger: „Social Recycling – Ein gemeinschaftsorientiertes Entsorgungskonzept für Lilongwe, Malawi“
  • Thomas Brüning: „ Wasser als Klärschlamm entsorgen? - Vom Pattex zum Brennstoff"
  • Ramona Simon: "Mit Spannung Abwasser reinigen"

Thema des nächsten Slams am 23.09.19 um 17:15 Uhr: "Prima Klima - wie sehen wir das?"

Netzwerk junger Menschen in der DWA

Die Junge DWA ist ein Netzwerk für junge Menschen in der DWA.

Hast Du Wünsche, Erwartungen und Ideen? Dann sprech uns einfach an!

Unterstützung bei Ausbildung und Berufseinstieg

Mit speziell zugeschnittenen Angeboten unterstützt die DWA junge Fachleute aus der Wasser- und Abwasserwirtschaft bei der Ausbildung und beim Berufseinstieg. Die bereits existierenden Aktivitäten und Angebote werden wir bündeln und zukünftig weiter ausbauen. Folgende Bausteine sollen nun vorrangig weiterentwickelt werden:

  • Workshops und Austausch mit Erfahrenen
  • Mentorenprogramm für Auszubildende, Studierende und Doktoranden
  • Teilnahme an Fachgremiensitzungen
  • Hochschulaktionstage und Exkursionen

Informationsflyer "Die Junge DWA"

PDF (171,5 KiB)

Blogbeitrag über die Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik Osnabrück

BlogbeitragAusbildungsberuf-JaquelineSchmidt.pdf (493,2 KiB)

Neue Medien