Statik-Expert

Statikberechnungen aus erfahrener Hand

Frau mit Helm und Tablet
©auremar - stock.adobe.com

In die Software fließt neben dem grundlegenden DWA-Regelwerk und DIN-Normen viel praktische Erfahrung aus Planung, Beratung und Gremienarbeit ein. Sie werden es als Auftraggeber, Planer oder Hersteller merken - die Software lässt Sie komfortabel selbst statische Berechnungen erstellen.

Das sind Ihre Vorteile im Überblick:

  • (Rechts-)Sicherheit durch Norm- und Regelwerkkonformität
  • Planungsqualität durch schnelle Einzelfallberechnung
  • Technische Güte durch umfassende Berechnungen
  • Wirtschaftlichkeit durch richtige Dimensionierung
  • Benutzerfreundliche Anwendung
  • Schnell erlernbare bzw. intuitive Bedienung
  • Modularer Aufbau
  • Automatische Aktualisierung der Software
  • Relevante Arbeitsblätter als PDF und kontextsensitiv hinterlegt

Wichtige Neuerungen im DWA-Regelwerk

Im September 2020 ist das neue Arbeitsblatt DWA-A 127-10 "Statische Berechnung von Entwässerungsanlagen - Teil 10: Werkstoffkennwerte" erschienen. Das Arbeitsblatt enthält Rechenwerte unterschiedlicher Werkstoffe für die statische Berechnung von erdüberdeckten Abwasserleitungen, -kanälen und Schächten gemäß der Arbeits- und Merkblattreihe DWA-A/M 127 und der Arbeitsblätter DWA-A 161 sowie DWA-A 143-2.

Damit hat das Arbeitsblatt Auswirkungen auf alle Berechnungen der drei Statik-Expert-Module. Die Software wurde entsprechend aktualisiert und das neue DWA-A 127-10 sowie die korrigierten bestehenden Arbeits- und Merkblätter hinterlegt. Das bedeutet konkret für Sie, mit dem Statik-Expert inklusive Pflegvertrag sind Sie auf dem aktuellen Stand, was Software und Regelwerk angeht. Für alle anderen geht es hier

 

Standard-Edition?

Die Standard-Edition ist genau die richtige Lösung für Anwender, die Statiken nur gelegentlich aufstellen oder eher kleinere Projekte betreuen müssen.

Einige wichtige Leistungsmerkmale sind:

  • Sofortige Anzeige wichtiger Ergebnisse im Eingabefenster
  • Bequeme Optimierungsmöglichkeiten
  • Rote oder grüne Hervorhebungen zeigen Ihnen direkt, ob Ihre Statik "hält" 
  • Plausibilitätsprüfungen aller Eingaben
  • Nachvollziehbare Speicherung aller Eingaben in Projektdateien
  • Wichtige Resultate schnell im Überblick direkt am Bildschirm
  • Ausgabe direkt als PDF inkl. Dokumentgliederung

oder Profi-Edition?

Anwender, die regelmäßig  - auch umfangreiche - Bau- oder Sanierungsvorhaben bearbeiten, sind bei der Profi-Edition gut aufgehoben. Zusätzlich zum Leistungsumfang der Standard-Edition kommen:

  • Erzeugung und Pflege eigener Datenbanken für Rohrwandprofile, Materialien und Rohre
  • Kombination mehrerer statischer Berechnungen innerhalb einer Projektdatei 
  • Variantenberechnung ohne neues Dateneingabe zur raschen Gegenüberstellung abweichender Randbedingungen
  • Verweis auf externe PDF-Dateien inkl. vollständige Einbindung in das Ausgabedokument
  • Umschalten zwischen imperialen und metrischen Einheiten während der Anwendung

'Was kann welche Edition?' (PDF)

Ihr Blick in den Statik-Expert

Screenshots aus der Software

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.

+49 2242 872 333

+49 2242 872 100

info@dwa.de