DeichTage

28./29. September 2022, Leipzig

Tagung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Talsperren-Komitee e.V.

Hier direkt zur Anmeldung

Deiche

Eine Möglichkeit der Hochwasservorsorge!

Auf Basis der Merkblätter DWA-M 507-1 Deiche an Fließgewässern und DWA-M 512-1 Dichtungssysteme im Wasserbau mit dem entsprechenden DWA-Themenband Dichtungssysteme in Deichen sowie DIN 19712 Hochwasserschutzanlagen an Fließgewässern befasst sich die Tagung mit Planung, Bau und Betrieb von Deichen an Fließgewässern mit Bezug zu Dichtungssystemen und Bauwerken in Deichen sowie Sanierungsmöglichkeiten alter und/oder schadhafter Deiche.

Beiträge mit direktem Bezug zum Veranstaltungsort Leipzig sind in diesem Jahr:
  • Hochwasserrisikomanagement im Freistaat Sachsen
  • Hochwasserschutz und Gewässerrevitalisierung in und um Leipzig.
Teilnahmegebühren:
  • DWA-Mitglieder 600 €
  • Nichtmitglieder 700 €
Zielgruppe:
  • Fachleute in wasserwirtschaftlichen Dienststellen, in Ingenieurbüros und Baufirmen, die mit Planung, Bau und Unterhaltung von Deichen befasst sind
  • Ausbildungseinrichtungen

Unser Programmflyer

Sie hätten es gerne schwarz auf weiß? Laden Sie sich hier die PDF herunter.

Zum Flyer

KONTAKTFORMULAR

Sie haben Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin:

Angelika Schiffbauer
Tel.: +49 2242 872-156

Abteilung Bildung und internationale Zusammenarbeit

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.

+49 2242 872 333

+49 2242 872 100

info@dwa.de