Hauptausschuss Kommunale Abwasserbehandlung (HA KA)

Basisinformationen

Hier geben Sie eine Bildbeschreibung ein

Im Mittelpunkt des Hauptausschusses KA "Kommunale Abwasserbehandlung" stehen die Verfahren der Abwasserbehandlung und die verschiedenenen Anlagenarten, die von Belebungsanlagen über Biofilmverfahren bis hin zu Membranbelebungsanlagen reichen. Aber auch bepflanzte Bodenfilter, Abwasserteichanlagen und Kleinkläranlagen sind einbezogen. Ein wesentlicher Focus liegt auf den technischen Regeln für Bau, Bemessung und Betrieb dieser Anlagen. Dies schließt die technische Ausrüstung ein. Ein weiterer Aspekt betrifft die Automatisierung von Kläranlagen. Darüber hinaus werden Anforderungen an Indirekteileiter formuliert und Fragen des Personalbedarfes beleuchtet.

Aus den Fachausschüssen (FA)

FA KA-1 "Neuartige Sanitärsysteme"
FA KA-3 "Einleiten von Abwasser aus gewerblichen und industriellen Betrieben in eine öffentliche Abwasseranlage"
FA KA-5 "Absetzverfahren"
FA KA-6 "Aerobe biologische Abwasserreinigungsverfahren"
FA KA-7 "Membranbelebungsverfahren"
FA KA-8 "Verfahren der weitergehenden Abwasserreinigung nach biologischer Behandlung"
FA KA-10 "Abwasserbehandlung im ländlichen Raum"
FA KA-11 "Technische Ausrüstung und Bau von Kläranlagen"
FA KA-12 "Betrieb von Kläranlagen"
FA KA-13 "Automatisierung von Kläranlagen"
FA KA-14 "Emissionen aus Abwasseranlagen"