Industrietage Wassertechnik

Interdisziplinärer Austausch für Technologieentwickler und -anwender

Hennef. Das Management und die Behandlung von industriellen Roh-, Prozess- und Abwässern steht im Fokus einer Gemeinschaftsveranstaltung, zu der die DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. - zusammen mit der DECHEMA - Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e. V. - einlädt. Die Tagung,die am 7. und 8. November 2011 in Frankfurt/Main stattfindet, befasst sich schwerpunktmäßig mit den Themen Energie- und Kosteneffizienz, Umsetzung innovativer Verfahren zur Reduktion von Umweltbelastungen sowie Automatisierung
und Optimierung von Prozessen. Informationen zu Förderprogrammen für Unternehmen runden das Tagungsprogramm ab.

Fachausstellung

Parallel zur Veranstaltung präsentieren sich Unternehmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen für die Behandlung von Industriewasser. Tagungsbesucher können sich so direkt vor Ort informieren und beraten lassen.

Anmeldung

Veranstaltungsort ist das DECHEMA-Haus in Frankfurt, Theodor-Heuss-Allee 25, 60486
Frankfurt/Main. Weitere Informationen zur Veranstaltung:
www.dechema.de/wassertechnik2011

Redaktion: Alexandra Bartschat

Zurück