Tag des Wassers: Grundwasser schützen

DWA bietet "Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit" zum Sonderpreis

Hennef. Einen Monat lang erhalten Kommunen, Wasserverbände und andere Interessierte die „Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit“ der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) zu reduzierten Preisen. Anlass ist der „Tag des Wassers“, zu dem die Vereinten Nationen jedes Jahr am 22. März die Bedeutung des Wassers ins Bewusstsein rufen. Bis zum 1. April können Broschüren, Flyer, Kinderinformationen und Ausbildungsunterlagen im DWA-Shop (www.dwa.de/shop, Übersicht: Rabatte) zu Sonderkonditionen bestellt werden. Die DWA möchte mit den Rabattangeboten dazu beitragen, die Bevölkerung für das Thema Wasser in seinen unterschiedlichen Facetten zu sensibilisieren.

In diesem Jahr steht der Weltwassertag unter dem Motto "Grundwasser". Grundwasser ist Teil des Wasserkreislaufs und eine überlebenswichtige Ressource.

Weil Grundwasser für jeden Einzelnen wertvoll ist, lädt die DWA am internationalen Tag des Wassers Fachleute, aber ausdrücklich auch Nicht-Wasserwirtschaftler*innen, zu der kostenfreien Webdiskussion "Unser Grundwasser: der unsichtbare Schatz" ein. Am 22. März 2022 von 10 bis 12 Uhr, Infos: www.dwa.de/oeffentlichkeitsarbeit. Wer mitdiskutieren möchte oder Fragen hat, kann gerne jetzt schon unsere digitale Pinnwand nutzen: Padlet.

Zurück