Entwässerungssysteme und ihre Bedeutung für die Wasserwirtschaft

Kurs D-01

Die vorhandenen Entwässerungssysteme zu unterhalten und auszubauen und dabei den verschärften Anforderungen an die öffentliche Gesundheit, Sicherheit und Umwelt gerecht zu werden, ist die große Aufgabe aller an Planung, Bau, Betrieb, Unterhalt, Sanierung und Management dieser Systeme beteiligten Personen. Dies setzt ein fundiertes Fachwissen voraus. Dieses Modul vermittelt die wesentlichen Grundlagen zu Aufbau und Funktionsweise von Entwässerungssystemen und vermittelt die Bedeutung von „Integralen Kanalmanagement“ für die Wasserwirtschaft.

Zur Anmeldung

Lerninhalte

  • Der Wasserkreislauf
  • Geschichte der Stadtentwässerung
  • Grundlagen der Entwässerungssysteme
  • Kanäle, Schächte und Bauwerke,
  • Abwasserentsorgungssysteme

Dauer

30 Stunden
(Regulär 4 Wochen)

Nachweis

DWA-Zertifitkat
(nach bestandener Prüfung)

Teilnahmebestätigung
(nach nicht bestandener Prüfung)

Teilnahmegebühren

600 € | DWA-Mitglieder
720 € | Nichtmitglieder

Anmeldung

Sie möchten sich für einen Kurs anmelden?
Schicken Sie eine formlose E-Mail an Frau Milena Seidel.

Per E-Mail anmelden

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an zum DWA/GFA-Newsletter

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.

+49 2242 872 333

+49 2242 872 100

info@dwa.de