DWA-Dialog Berlin 2023

Save the Date!

Merken Sie sich bereits jetzt den Termin für den DWA-Dialog Berlin am 18. und 19. September 2023

DWA-Dialog Berlin 2022

Vielen Dank!

Am 26. und 27. September 2022 fand im Umweltforum Berlin der alljährliche DWA-Dialog statt mit anschließender Mitgliederversammlung.

Uli Paetzel zum DWA-Präsidenten gewählt

Wiederwahl nach erfolgreicher erster Amtszeit

Der DWA spricht Paetzel eine große Wirkungsmacht zu, die auf einem guten Zusammenspiel von ehren- und hauptamtlichen Akteuren beruht. Wichtig für die Zukunft sind ihm die Digitalisierung, die Junge DWA sowie die Notwendigkeit, auch künftig Ehrenamtliche für die Mitarbeit in der DWA zu gewinnen. Die Wasserwirtschaft sieht er als eine für die Bürger*innen kaum wahrnehmbare Schlüsselbranche, deren Bedeutung es parteipolitisch neutral, aber eben auch politisch relevant gegenüber der Öffentlichkeit darzustellen gilt. Dabei betont Paetzel vor allem die Mehrwert-Faktoren, die mit wasserwirtschaftlichen Maßnahmen einhergehen, wie etwa für die städtebauliche Planung.

Zur Pressemitteilung

Foto: David Ausserhofer

Karl-Imhoff-Preis für Felix Beckers

DWA zeichnet hervorragende Dissertation aus

Der Karl-Imhoff-Preis der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) geht in diesem Jahr an Dr.-Ing. Felix Beckers (Leutkirch im Allgäu). Die Übergabe erfolgt am 27. September 2022 im Rahmen des DWA-Dialogs Berlin. Felix Beckers wird für seine Dissertation „Investigations on Functional Relationships between Cohesive Sediment Erosion and Sediment Characteristics“ ausgezeichnet. Beckers fertigte die Arbeit am Lehrstuhl für Wasserbau und Wassermengenwirtschaft der Universität Stuttgart unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Silke Wieprecht an.

Zur Pressemitteilung

Foto: David Ausserhofer

DWA verleiht Ehrennadel

Elf verdiente Wissenschaftler ausgezeichnet

„Die DWA lebt vom ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder und der in der Wasserwirtschaft in Praxis und Wissenschaft Tätigen. Die fundamentale Bedeutung der Wasserwirtschaft zeigen gerade die katastrophalen Ereignisse des letztjährigen Sommers mit Überflutungen und des Sommers 2022 mit Dürre und Wassermangel als Folge des Klimawandels“, betont DWA-Präsident Prof. Dr. Uli Paetzel.

Mit der Ehrennadel ehrt die Vereinigung Mitglieder, die die DWA durch intensive Tätigkeit gefördert haben. Ausgesucht wurden die Auszuzeichnenden von der Ehrungskommission der DWA unter dem Vorsitz von DWA-Vizepräsident Dr.-Ing. habil. Uwe Müller (Dresden).

Zur Pressemitteilung

Foto: David Ausserhofer

Rückblick DWA-Dialog Berlin 2022

Fotos: David Ausserhofer

Aussteller des DWA Dialogs 2022

Impressionen aus den letzten Dialogen

Präsenz und Online - die letzten Jahre

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an zum DWA/GFA-Newsletter

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.

Theodor-Heuss-Allee 17
53773 Hennef

Kontakt Grafik

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.

+49 2242 872 333

+49 2242 872 100

info@dwa.de